Neunburg

Asurufezeichen
Bildrechte: pixabay.com

Auf Grund des Corona-Virus kommt es auch in den Gemeinden zu Änderungen. Folgende Änderungen sind der Redaktion bekannt:

(Stand: 21.3.2020)

Allgemeines:

Auf Grund einer Allgemeinverfügung sind alle Versammlungen bis einschließlich 19. April verboten. Also auch Gottesdienste in Kirchen.

Hinweise für Gottesdienste im Fernsehen und Radio auf der Homepage der Bayerischen Landeskirche und der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) Onlinegottesdienste sind möglich mit der Onlinekirche der Ev. Kirche Mitteldeutschlands (Gottesdienste allein, aber zu jeder Zeit) oder sehr häufig mit sublan.tv (Gottesdienst aus Kirche mit Interaktionsmöglichkeiten)

Empfehlungen des Landeskirche für Vorsichtsmaßnahmen in den Gemeinden: https://www.bayern-evangelisch.de/wir-ueber-uns/vorsichtsmassnahmen_corona.php

Gemeinsames Wort der evangelischen, katholischen und orthodoxen Kirche in Deutschland: "Beistand, Trost und Hoffnung"

Neunburg und Nittenau:

bieten Ihnen ab Palmsonntag eine gemeinsame, tägliche wechselnde, Telefonandacht (mit der kath. Pfarrei Neunburg) unter 09672/8131971

Diakonisches Werk Cham-Regen:

Auf Grund der Corona-Krise ist die Beratungsstelle vorerst geschlossen. Beratungen finden weiterhin telefonisch und per Email statt.

Musik von Dekanatskantor Aurel von Bismark...

...gibts leider nicht live aber zum Nachhören: http://www.aurelvonbismarck.de

Und bitte vergessen Sie nicht:

Nicht alles ist abgesagt
Bildrechte: Gerhard Kupfer, CC-by-nc-nd-4.0
„Wertvoll“-Gottesdienst der Gemeinden Neunburg und Nittenau in der Erlöserkirche Nittenau - Vormittagsgottesdienste entfallen. Gerhard.Beck So, 02/23/2020 - 08:29
Plakat Einladung Wertvoll-Gottesdienst
Bildrechte: Compassion

Neunburg/Nittenau: Was macht mich wertvoll? Schönheit, Erfolg?
Im "Wertvoll"-Gotesdienst der beiden evangelischen Kirchengemeinden Neunburg und Nittenau begeben wir uns auf die Suche. Dazu bringt Heiko
Metz vom Kinderhilfswerk Compassion bewegende Fotos und Videos mit und gestaltet die Predigt.
Am Sonntag, 8.3.2020 sind alle Interessierten, egal welcher Konfession, ab 16.00 Uhr zu Kaffee und Kuchen in die Erlösterkirche Nittenau, Fischbacher Str. 21, Nittenau, eingeladen.

Treppensanierung und Barrierefreiheit Gerhard.Beck Mo, 01/06/2020 - 17:29

Die Treppe muss saniert werden

Die Außentreppe, der einzige Zugang zur Versöhnungskirche, wurde 1968 beim Umbau errichtet. Nach 50 Jahren ist das Fundament nicht mehr in einwandfreiem Zustand. Dadurch sind die Stufen verrutscht und es kam bereits zu Stürzen.

Kirchengemeinde Neunburg im Sonntagsblatt Gerhard.Beck Sa, 11/09/2019 - 08:50
Ausschnitt Sonntagsblatt Bayern
Bildrechte: Sonntagsblatt Bayern

In der Serie "Kreative Gemeinde" widmet sich das Sonntagsblatt Bayern innovativen Ideen in unseren Gemeinden. Zum Internetgottesdienst, dem sich die Kirchengemeinde Neunburg angeschlossen hat, erschien nun ein Bericht.

Neunburg feiert interaktiven Internetgottesdienst mit Gerhard.Beck Mo, 10/28/2019 - 16:39
Beamer zeigt sublan.tv Gottesdienst
Bildrechte: Gerhard Beck

Am Samstag, den 19. Oktober 2019, hat die Kirchengemeinde Neunburg als wahrscheinlich erste Kirchengemeinde in Deutschland an einem interaktiven Internetgottesdienst teilgenommen. Übertragen wurde ein Gottesdienst aus der Talkirchengemeinde Eppstein im Taunus mit Hilfe der Seite sublan.tv.

Neunburg vorm Wald Gerhard.Beck Do, 10/17/2019 - 20:52
Radiobeitrag zur Ausstellung "60 Jahre Brot für die Welt" Gerhard.Beck So, 09/08/2019 - 12:59

In der Versöhnungskirche Neunburg (Bahnhofstr. 5, 92431 Neunburg vorm Wald) ist im ganzen September von 9.00-18.00 Uhr die Ausstellung "60 Jahre Brot für die Welt in Plakaten" zu sehen.

Bei Radio Ramasuri lief nun dazu ein Radiobeitrag, der hier zu hören ist:

Kurs 2018-19 Gerhard.Beck Mi, 01/02/2019 - 10:24

Glaubensbekenntnisse:

Ich glaube an Gott

den Herrscher, der Heilige,

den Vater des Himmels und der Erde

und an Jesus Christus,

seinen neugeborenen Sohn, unsern Herrn,

aufgehalten von dem Heiligen Geist,

Learning-Apps vk.admin Fr, 07/13/2018 - 11:45

Für den Konfirmandenunterricht haben wir einige Learning Apps erstellt.

Eine schöne Homepage, um das Kirchenjahr zu lernen gibt unter https://www.kirchenjahr-evangelisch.de

Informationen für künftige Konfis Gerhard.Beck Fr, 07/06/2018 - 16:13

Erklärvideo zur Konfizeit (alles in Kürze)

Ihr browser unterstützt das Video Tag nicht.

Was ist ein "Konfi"?

"Konfis", so nennen wir alle Jugendlichen, die zum Konfirmandenunterricht gehen und konfirmiert werden wollen.