Bad Kötzting

 Zwischen Arber und Zandt: 

Herbst
Bildrechte: Pfr. St. Nagel

Evangelisch in Bad Kötzting, das sind knapp 1200 Gemeindeglieder auf einem Gemeindegebiet mit 50 Kilometern Durchmesser. Mit ca. 5% Evangelischen Christen sind wir massive Diaspora. So vielfältig und abwechslungsreich wie die Landschaft ist auch unsere Gemeinde. Wer hier evangelisch ist, ist es aus gutem Grund.

 Zwischen Abendmahl und Zu-sich-kommen:

Evangelisch in Bad Kötzting, das sind Angebote und Erlebnisse jenseits von "das war schon immer so". Neben den Gottesdiensten in unseren beiden Kirchen und in den Heimen bieten wir verschiedene regelmäßige und punktuelle Veranstaltungen an: für hier wohnende Gemeindeglieder, für die Bewohner und Besucher der Heime und der Reha-Einrichtungen, sowie für Urlauber und Kurgäste.

 Zwischen Auszeit und Zuhause:

Evangelisch in Bad Kötzting, das sind Menschen ganz verschiedener Alters- und Lebenslagen, die im Glauben verbunden sind. Die Offenheit und das Miteinander von Gemeinde auf Dauer und Gemeinde auf Zeit prägen unsere Gemeinde. 

 

 


 

BK Neu
Bildrechte: Pfr. St. Nagel

Neu auf unserer Seite

9.1.2019: Neues Jahresthema & Veranstaltungen
 

Tasse Bad Kötzting
Bildrechte: Pfr. St. Nagel

Der aktuelle Tipp:

Kirchencafé am 17.2.2019

Lassen Sie im Anschluss an den Gottesdienst das Erlebte bei Kaffee, Kuchen und herzhaften Häppchen noch einem Revue passieren und kommen Sie mit anderen Gemeindegliedern ins Gespräch.

 

 

Mi, 20.2. 14:30 Uhr
Pfr./in Nagel
Lam Katholisches Pfarrheim, Lam
So, 24.2. 9:30 Uhr
Pfr./in Nagel
Bad Kötzting Matthäuskirche Bad Kötzting
So, 24.2. 11 Uhr
Pfr./in Nagel
Lam Markuskirche Lam
Mi, 27.2. 19:30 Uhr
Pfarrer Stefan Nagel
Bad Kötzting Gemeindehaus in Bad Kötzting
Fr, 1.3. 19 Uhr
Pfarrerin Kathrin Nagel
Bad Kötzting Katholisches Pfarrheim, Bad Kötzting

Tageslosung

Gott verletzt und verbindet; er zerschlägt, und seine Hand heilt.
Hiob 5,18
Demütigt euch nun unter die gewaltige Hand Gottes, damit er euch erhöhe zu seiner Zeit. Alle eure Sorge werft auf ihn; denn er sorgt für euch.
1.Petrus 5,6-7