Kurs 2018-19

Vater Unser:

Mein Papa,

dein Name ist mein Leben.

In deinem Haus will ich leben.

Das was du willst soll geschehen,

wie im Himmel so auch hier bei mir.

Das Essen, was du mir gegeben hast war mein Brot.

Vergib mir das, was ich Böses gesagt habe,

denn ich vergebe dir, auch egal in was.

Und führe mich nicht in die Vergangenheit,

sondern erlöse mich davon.

Denn da, wo du bist, ist die Liebe und die Ehrlichkeit in Ewigkeit.

Amen.

 

Vater unser im Himmel

geehrt werde dein Name,

wir beten für dich.

So wie du es willst, so wird es geschehen,

wie bei dir im Himmel, so bei uns auf der Erde.

Gib uns etwas zu essen und vergib uns all unsere Taten,

auch wir vergeben anderen.

Führe uns nicht auf den falschen Weg,

sondern erlöse uns von unserem Kummer und Problemen.

Denn du gibst uns die Kraft und die Herrlichkeit in Ewigkeit.

Amen

 

Unser Herr im Himmel,

wir danken die für deine Werke.

Segne uns jeden Tag

und sei mit uns jeden neuen Morgen.

Unterstütze uns auf jedem neuen Weg

und erlöse uns von der Schuld.

Vergib uns unsere grauen Taten,

so werden wir auch vergeben.

Tröste unsere Trauer,

und erhöhe unsere Freude.

Wir danken die du großer Herr,

für immer und immer.

Amen

 

Hey Daddy im Himmel,

ich verehre deinen Namen,

deine Stadt komme,

dein Will geschehe,

wie im Pelemeni, so auf Pizza.

Unser tägliches Fortnite Game gib uns heute.

Und vergib uns unsere Pizza, wie auch wir vergeben unsere Pizza.

Und führe uns nicht in Versuchung,

sondern erlöse uns von der Schule.

Denn dein ist das Reich und die Pizza und die Cola in Ewigkeit.

Amen

Hallo Papa da oben.

Ich werde deinen Namen ehren,

dein Wohnwagen kommt.

Du rufst mal wieder deine treuen Diener.

Wie bei mir, so auch bei dir.

Lass die Fastfood-Buden offen

und sorry für die Wut,

ich werde meinen Groll vergessen.

Erlöse und von den Steuern,

denn du bist reich und stark und einflussreich

und zwar für immer.

Amen

 

Lieber Vater im Himmel,

wir glauben an Dich und Deinen Namen.

Deine Gemeinde warte und komme,

Deine Regeln geschehen,

wie bei dir, so auch bei uns in den Ländern auf Erden.

Gib allen auf der Erde genügend Essen und Trinken.

Und wenn wir Sünden begehen oder unsere Mitmenschen sündigen,

verzeihe uns, so verzeihen wir auch den anderen.

Lass uns nicht in die Versuchung kommen, etwas zu tun,

war nicht erlaubt ist, Herr halte uns von diesen Dingen fern.

Wir sind dein Reich, deine Kraft und glauben und beten für dich.

Amen

 

Vater unser, du menschenfreundlicher Herr im Himmel.

Dein Name werde geheiligt.

Dein Reich soll kommen mit dem Wille des Geschehens.

Überall so wie auf Erden und im Himmel.

Gib uns Kraft für jeden weiteren Tag.

Das Brot soll uns helfen vor dem verhungern.

Aber vergib uns jede Schuld, denn auch wir werden vergeben.

Beschütze uns von dem Bösen und führe uns nicht in Versuchung.

Deine Kraft soll kommen in Ewigkeit.

Amen

 

Papa im Himmel, dein Name gesegnet,

deine Stadt komme, dein Wille kann kommen,

auch im Himmel wie zur Erde.

Gib mir heut ein Stück Brot und sei nicht böse

und nehme meine Entschuldigung an und

führe mich nicht ins Böse und hilf mir vor den Bösen.

Denn deine Stadt ist deine Kraft und deine Freundlichkeit in Frieden.

Amen

 

Vater im Heiligen Reich, geehrt werde dein Name.

Dein Ort komme.

Das was du willst wird passieren,

wie bei dir uns uns.

Gib jedem genug zu essen, vergib uns das, was wir getan haben,

da wir auch anderen vergeben werden und

lenke uns nicht auf den falschen Pfad,

sondern vertreibe alles Schlechte.

Da es dein Ort und deine Macht ist, wird Herrlichkeit für immer.

Amen

 

Hey Dad im Himmel.

Ich verehre deinen Namen.

Deine Stadt komme,

wir machen, das was du willst,

wie in deiner Stadt, so in meiner Stadt.

Gib uns unser Essen.

Insalla, unsere Sünden werden verziehen,

dann vergebe ich auch meinen Feinden.

Mach kein (Auge), V-Man, sondern erlöse und von dem Bösen.

Denn dir gehört das Reich die Kraft, Herrlichkeit.

Amen

Insalla = Hoffentlich

Mach kein Auge = Mach keine Scheiße oder mach keinen V-Man