Dekanat

Regionalbischof Stiegler predigt am Silberberg 2023
Bildrechte Gerhard Beck / Dekanat Cham

Erneut meinte es das Wetter gut mit der großen Schar von Christinnen und Christen, die am letzten Sonntag vor den Schulferien auf den Silberberg kam, um den traditionellen Berggottesdienst des evangelischen Bayerwalddekanats zu feiern.

Pünktlich um 10:30 Uhr eröffneten die Posaunenchöre aus Viechtach und Cham unter der Leitung von Michael Pollwein den Gottesdienst mit einem flotten „Marche“ von Jean-Baptiste Lully.

Jetzt ist die Zeit
Bildrechte Deutscher Evangelischer Kirchentag

Jetzt ist die Zeit - Kirchentag in Nürnberg vom 7.-11. Juni

Vom 7.-11. Juni findet der Deutsche Evangelische Kirchentag in Nürnberg statt. Es erwarten Sie: bis zu 100000 Besucher mit über 3000 Veranstaltungen.
Diskussionen mit nationalen und internationalen Politikern und Prominenten aus Film, Fernsehen, Kirche, Gesellschaft und Sport. Konzerte, Theater, Musicals und viele Begegnungen der besonderen Art. Gottesdienste, Gespräche, Spaß, Singen.

Johann Schneider
Bildrechte Familie Schneider

Mit großer Bestürzung nimmt das Dekanat Abschied vom Kollege und Ruhestandspfarrer Johann Schneider, der 80 jährig am 29.10.2022 nach langer schwerer Krankheit verstarb. Pfarrer Johann Schneider war vom 01.Juli 1981 bis zum 17.Mai 2007 Inhaber der 2. Pfarrstelle in Cham. Er war oft als Vakanzvertretung in den anderen Gemeinden des Dekanats Cham zur Stelle.

Ulrike Dittmar
Bildrechte Ulrike Dittmar

Evangelische Kirche weiterentwickeln: Ulrike Dittmar wird neue Dekanin in Cham


Die 57jährige Theologin und Studienleiterin am Predigerseminar Nürnberg wurde von einem Wahlgremium aus Kirchenvorstand und Dekanatsausschuss auf Vorschlag des Landeskirchenrates als erste Pfarrerin in Cham - Erlöserkirche in Verbindung mit der Dekansfunktion im Dekanatsbezirk Cham gewählt. Sie wird ihr Amt am 1. Juni 2022 antreten.

Digitale Angebote zu Weihnachten Gerhard.Beck

Das Dekanat Cham stellt auf seiner Videoplattform evangelisch.video einige Angebote rund um Weihnachten bereit:

Regionalbischof Stiegler
Bildrechte Pfr. Gerhard Beck/Dekanat Cham

Seit 1. August ist Klaus Stiegler Regionalbischof des Kirchenkreises Regensburg. Am 22. Januar absolvierte er seinen Antrittsbesuch im Dekanat Cham.
Nachmittags traf er sich mit den hauptamtlichen Mitarbeitern im Dekanat. Neben einer Vorstellung waren die Freuden und die Probleme der Arbeit die Themen. Er betonte, dass bei der Besetzung der Stellen eine Grenze nicht unterschritten werden dürfte. Dies sei wichtig, um als Kirche am Leben der Menschen teilnehmen zu können.